• en
  • News

    21.11.2022

    Nach Entscheidung des Bundesgerichtshofs: SGS Institut Fresenius ist weiterhin anerkanntes Institut für die Auszeichnung von Premiummineralwasser in Bio-Qualität

    Wie bereits vom Landgericht Frankfurt 2019 und vom Oberlandesgericht Frankfurt 2021 bestätigt, entspricht das Prüfprogramm des SGS Institut Fresenius grundsätzlich den Anforderungen, die der Bundesgerichtshof im Jahre 2012 an die Produktbezeichnung „Biomineralwasser“…

    mehr

    04.3.2022

    Neue Anforderungen für die Auszeichnung „Premiummineralwasser“

    Ab dem 1. April 2022 gelten für die Auszeichnung Premiummineralwasser neue Anforderungswerte für chemische Stoffe. Die Anforderungswerte des Qualitätssiegels sind strenger als die Höchstwerte der Mineral- und Tafelwasserverordnung (MTVO) und die Richt-…

    mehr

    16.12.2021

    Premiummineralwasser in Bio-Qualität: MineralBrunnen RhönSprudel von SGS INSTITUT FRESENIUS zertifiziert

    Wir freuen uns, RhönSprudel als Premiummineralwasser in Bio-Qualität auszeichnen zu können! Die RhönSprudel Gruppe lässt bereits seit vielen Jahren die Qualität ihrer Produkte durch das SGS INSTITUT FRESENIUS anhand umfangreicher Kriterien überprüfen.…

    mehr

    19.7.2021

    SGS ernennt Alida Scholtz zur neuen Geschäftsführerin in Deutschland

    Seit Juli ist Alida Scholtz neue Geschäftsführerin der SGS in Deutschland. Sie übernimmt die Nachfolge von Stefan Steinhardt und berichtet direkt an Wim Van Loon, COO North & Central Europe bei der…

    mehr

    03.5.2021

    SGS Institut Fresenius kann weiterhin Mineralwässer als Premiummineralwasser mit Bio-Qualität auszeichnen

    Taunusstein, 03.05.2021 – Pressemitteilung zum Urteil des Frankfurter Oberlandesgerichts: Wie bereits vom Landgericht Frankfurt 2019 bestätigt, entspricht das Prüfprogramm des SGS Institut Fresenius auch nach Auffassung des Oberlandesgerichts Frankfurt grundsätzlich den Anforderungen, die…

    mehr